Blastrac Stahlstrahlmaschinen sind der effektivste und ökologischste Weg um Farbe und Beläge von Stahlflächen zu entfernen. Unsere Stahlstrahlmaschinen arbeiten mit rundem und eckigem Strahlmittel aus Stahl, das in verschiedenen Größen erhältlich ist. Dies ermöglicht dem Nutzer eine breite Bandbreite an Anwendungen.

VERTIKALE STAHLFLÄCHEN REINIGEN
Unsere vertikalen Stahlstrahlmaschinen werden zusammen mit einem speziell von Blastrac entwickelten Befestigungssystem betrieben, das auch auf gewölbte oder „schwimmende” Dächer passt. Betrieben wird die Maschine von einer Person am Boden durch eine Fernsteuerung. Diese Stahlstrahlmaschinen können genutzt werden, um die Außen- und Innenseiten von Tankwänden zu strahlen oder auch Schiffswände und andere vertikale Stahlflächen.

HORIZONTALE STAHLSTRAHLSYSTEME KÖNNEN BENUTZT WERDEN FÜR:

  • Tankböden
  • Schiffsdecks
  • Bodenluken
  • Tankabdeckungen
  • Binnenschiffen
  • Stahlbrücken
  • Hubschrauberlandeplätzen
  • Ölbohrplattformen

BEDIENERFREUNDLICH

Alle unsere Stahlstrahlmaschinen haben eine übersichtliche Fernbedienung, was die Kontrolle der Maschine vereinfacht. Jede Stahlstrahlmaschine hat zusätzliche Sicherheitsfeatures.

ELEKTRISCH ODER HYDRAULISCH

Je nach Einsatzort und Anwendung können Sie zwischen einer Stahlstrahlmaschine mit elektrischem oder hydraulischem Antrieb wählen. Wir beraten Sie gerne!

GESCHLOSSENER KREISLAUF

Jede Blastrac Kugelstrahlmaschine sollte an eine Blastrac Filteranlage angeschlossen werden. So arbeiten Sie staubfrei und sorgen für ein sichereres Arbeitsumfeld.

STAHLSTRAHLMITTEL

Abhängig von der zu entfernenden Beschichtung und dem Ergebnis, das Sie erzielen möchten, können Sie verschiedenste Strahlmittel wählen, die Sie alle bei Blastrac erhalten.

MODULARE KONSTRUKTION

Horizontale Blastrac Stahlstrahlmaschinen können in wenige Teile zerlegt werden, sodass Sie durch eine 600mm weite Einstiegsluke eines Tanks gereicht werden können.

GRÜNE TECHNOLOGIE

Unsere Kugelstrahlmaschinen, wie alle Blastrac Maschinen, benötigen keine chemischen Mittel und verbrauchen auch kein kostbares Trinkwasser. ………………………………………………………